POPPY FIELD – Projekte von Illustratories aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Ort des Austausches, des Kennenlernens und der Präsenz. Junge Illustratories werden vernetzt; die Vielfalt, ihr Facettenreichtum und die Verschiedenheit des illustrativen Schaffens präsentiert.


POPPY Field Notes

15.08.2022
»I’m missing people I’ve never met« Eine Songzeile die alles sagt und irgendwie auch nicht. Passend dazu hat jede von uns POPPIES ein Plakat gestaltet und diese alle stellen wir am 20. August beim Radio Fantasia in Rostock aus. Ein Teil von uns wird vor Ort sein, ihr könnt Drucke kaufen,euch von uns im Illufix zeichnen lassen oder über den Flowmarkt schlendern. Ist nämlich alles an einem Tag.

»I’m missing people I’ve never met«
20.8. | 10 – 22 Uhr Radio Fantasia | Circus Fantasia | Stadthafen Rostock

Mit Arbeiten von:
Claudia Burmeister
Antje Hubold
Andrea Köster
Karen Obenauf
Tine Schulz
Lara Swiontek und
Konstanze Zelck

Die tolle Songzeile ist übrigens aus dem sehr tollen Song »Surface Tension« von Genevieve Stokes.

®Illustration Tine Schulz


06.03.2022
Auch wir als POPPY FIELD Kollektiv haben überlegt, wie wir aktuell im Rahmen unserer Möglichkeiten helfen können. Darum veranstalten ab 07. März einen online POPPY DONATION KIOSK. Jeden Tag kannst du von einer unserer Illustratorinnen Originalzeichnungen, Drucke und illustrierte Kleinigkeiten erwerben und alle Einnahmen werden an eine Hilfsorganisation gespendet – an welche, entscheidet die Illustratorin des Tages. 
®Illustration Tine Schulz


25.06.2022
Fenstergestaltung für die „Kleine Kulturnachtwanderung 2022“ in Gnoien mit den Illustratorys Andrea Köster aus Rostock, Karen Obenauf aus Schwerin und Superpraktikant Joel.


30.04.2022
POPPY FIELD Online-Workshop mit der Illustratorin Maren Profke aus Stuttgart. 

“Tiere richtig falsch zeichnen mit Tusche und Aquarell” Für illustrative Zeichnungen ist die Kombination von Tusche/Fineliner und Aquarell sehr geeignet und vielfältig. In diesem Workshop zeigte euch Maren ihren Umgang mit diesen beiden Materialien.  Mit einer spielerischen Herangehensweise näherten wir uns dem Thema und übten, wie man Tiere richtig falsch zeichnet. 
®Illustration: Karen Obenauf, Schwerin


25.02.2022
Online-Lesung mit Illustratorin Lara Swiontek aus Lübeck.
Lara schreibt: „Die Geschichte „Transformation“, die Mary Shelley (Autorin von „Frankenstein“) 1829 geschrieben hat, ist bisher noch sehr unbekannt. Dies ist meine umfangreiche Nacherzählung, in 192 Seiten in Form einer Graphic Novel auf Papier gebracht.”

Wir sprachen mit ihr über den Entstehungsprozess einer Graphic-Novel, die Faszination an Geschichten von Mary Shelly und über Fragen der Zuschauer.
®Illustration: Karen Obenauf, Schwerin


01.12.2021
Auch in diesem Jahr hat Petite Cantine kocht und wir POPPIES gezeichnet. Herausgekommen ist der neue „Kulinarische Köstlichkeiten“ à la Mademoiselle No 2.Es gibt Kürbis, Muschelnudeln, Mousse au Chocolate, Wirsing und alles!

Erhältlich bei Petite Cantine in Rostock oder unter post@mademoiselle-inga.de

Rezeptkalender (mehrjährig nutzbar, da ohne Kalendarium) 1 Mademoiselle | 7 Illustratorinnen | 12 Rezepte, 21 x 21 cm, gedruckt auf Recyclingpapier, mit Ringbindung + Lochung, 15 Euro (+ Versand) , Beide Kalender zusammen für nur 25€ + Versand

Mit dabei:
Claudia Burmeister
Antje Hubold
Andrea Köster
Karen Obenauf
Tine Schulz
Lara Swiontek und
Konstanze Zelck


06.05.2020

F I N N I S H E D
6 Illustratorinnen – keine Studienreise

6 Illustratorinnen aus Mecklenburg-Vorpommern begeben sich auf eine Reise, ganz ohne den eigenen Schreibtisch zu verlassen. Ein Abenteuer, eine imaginäre Entdeckungstour durch Finnland – von den eigenen Vorstellungen, Träumen und auch ein wenig vom Fernweh inspiriert.

Kommt mit und entdeckt gemeinsam mit uns die finnische Landschaft, Kultur und Plätze, an die wir uns mit euch zusammen träumen wollen.

Nehmt ein Stück Finnland mit nach Hause, das während keiner Studienreise entstanden ist.

Nur ONLINE – 06.-17.05.2020

Mit Arbeiten von Andrea Köster, Karen Obenauf, Tine Schulz, Konstanze Zelck, Antje Hubold und Claudia Burmeister
®Illustraion: Tine Schulz, Rostock

26.04.2019
5 ILLUSTRATORINNEN 1 STUDIENREISE   1 AUSSTELLUNG

Für ihr aktuelles Projekt begaben sich Antje Hubold, Andrea Köster, Karen Obenauf, Tine Schulz. und Konstanze Zelck auf Studienreise nach Irland. Das Ziel: Land und Kultur kennenlernen, portraitieren, sich austauschen und sieben Tage intensiv zusammenarbeiten. Die Ergebnisse dieser Reise werden nun in einer Ausstellung im Rahmen des 29. FILMKUNSTFEST MV den Schweriner Höfen präsentiert – ein Porträt der grünen Insel aus der „Mecklenburger“ Perspektive von fünf Künstlerinnen, verarbeitet in zeitgenössischen und individuellen Illustrationen.


POPPY FIELD, gegründet im Sommer 2018 von Karen Obenauf, steht für temporäre Projekte von Illustratorinnen aus Mecklenburg-Vorpommern. Gleichzeitig ist POPPY FIELD auch ein Ort des Austausches, des Kennenlernens und der Präsenz. Im Oktober 2018 organisierte die junge Künstlerin die erste Ausstellung in den Schweriner Höfen, wo sie gemeinsam mit verschiedenen Illustrator*innen aus Mecklenburg-Vorpommern ihre Arbeiten ausstellte.

Illustratorys:
Claudia Burmeister – Papierziege
Antje Hubold
Andrea Köster
Karen Obenauf
Tine Schulz
Lara Swiontek
Konstanze Zelck – Illysium


Wir zeichnen auch für Dich

Du planst ein Projekt, hast Ideen und brauchst Unterstützung bei der gestalterischen Umsetzung? Du suchst passende Illustrationen für deinen Businessauftritt? Du willst eine eigene Illustration für zu Hause? Oder bist einfach neugierig und brauchst kreativen Input? 

Buche einzelne Illustratories oder das ganze Kollektiv für dein nächstes Kreativprojekt und schreib uns!


Für noch mehr Inspiration und Kontakt folgt uns hier: